Wer wir sind

Das ist ganz einfach erklärt. Ehrenamtliche aus Hannover und umzu, die zum Teil selber oder deren Kinder mit AFS im Ausland waren, ehemalige Gastfamilien oder einfach Menschen, die es jungen Menschen ermöglichen wollen, eine Auslandserfahrung zu machen.

AFS International ist einer der weltweit erfahrensten und größten gemeinnützigen Anbieter für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. Aus der ursprünglich von freiwilligen Sanitätswagenfahrern gegründeten amerikanischen Organisation „American Field Service“ ist im Laufe der vergangenen 70 Jahre eine globale Gemeinschaft mit über 60 Länderorganisationen und Partnern geworden.

Gemeinnütziger Verein

Die deutsche Länderorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. Wir verstehen uns als Mittler zwischen den Kulturen. Qualität im interkulturellen Austausch ist unser Markenzeichen. Diese gewährleisten wir durch eine besonders intensive Betreuung unserer Programmteilnehmerinnen und -teilnehmer vor, während und nach dem Austausch.

Lokale Komitees

In Deutschland sind die Ehrenamtlichen in lokalen Komitees organisiert. Diese Komitees kümmern sich um die Programmteilnehmenden, sei es in der Vorbereitung, Begleitung oder Nachbereitung.

Fragen?
Dann meldet euch gerne bei uns. Info@afs-hannover.de

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung